Markenarbeit für Volkswagen Financial Services

Wertschöpfung durch Wertschätzung

 

Die Märkte, in denen sich Marken von heute bewegen, sind häufig komplex und volatil. Was bleibt ist die Veränderung. Um Marken im Wandel zu managen ist eine interdisziplinäre Zusammenarbeit essenziell. Genau diese besondere Nähe zeichnet das Teamwork mit unserem Kunden Volkswagen Financial Services (VW FS) aus.

Das Fundament für unsere konstruktive und erfolgreiche Zusammenarbeit: fokussierte Beratung, gewerkeübergreifende Perspektiven und Kommunikation auf Augenhöhe. Und das seit mittlerweile über 15 Jahren.

Dirk Immetsberger, Senior Manager Brand Strategy von VW FS, meint dazu:

Eine lebendige Marke ist niemals fertig. Unsere weltweite Präsenz stellt uns zudem immer wieder vor neue Herausforderungen. Deshalb brauchen wir einen Partner, der genau weiß, wo wir herkommen und wie wir ticken. Mit wirDesign an unserer Seite entwickeln wir die Ideen und Lösungen von Morgen, die auch heute schon zu uns passen – strategisch fundiert und operativ umsetzbar.

 

Britta Grigat, Art Director von wirDesign, ergänzt:

Was mich persönlich ganz besonders freut, ist, dass wir die Wertschöpfung für die Marke VW FS mit gegenseitiger Wertschätzung im Team verbinden. Kunden werden Kollegen. Diese Arbeit auf Augenhöhe fühlt sich echt gut an. Gerade weil wir die sehr unterschiedlichen Aufgaben der internationalen Märkte und Marken von VW FS gemeinsam angehen. So ist am Ende alles möglich.

Jedes neue Projekt ist ein Anstoß, die Auswirkungen auf andere Aufgaben und Gewerke zu hinterfragen und Synergien zu entdecken. Alles ist eng verzahnt: intern und extern, sowohl die Themen als auch die Kollegen. Erst im durchgreifenden Verständnis der kommunikativen Zusammenhänge können neue Potenziale für die Marke entdeckt werden. So verändern sich Aufgaben und werden Lösungen gefunden, an die vorher noch niemand gedacht hat.

 

Karin Eissing, Marktforschung und Markenkommunikation:

Im alltäglichen Geschäft kann Kreativität leicht untergehen. Im Austausch mit wirDesign gewinnen wir neue Perspektiven fürs Tagesgeschäft und kommen zu pragmatischen Lösungen für die Anwendung unseres Corporate Designs in der Praxis. Darüber hinaus holen wir uns auch gern frische Impulse in den öffentlichen wirDesign Meetups wie Brands & Bytes oder dem Corporate Design-Workshop.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit und Inspiration, sowie eine respektvolle Diskussionskultur sind der Schlüssel zu agilem Brand Management. Wir sind überzeugt, die besten Ergebnisse erreicht man nur im Team. Gemeinsam haben wir die Herkunft der Marke im Blick, können die Gegenwart agil managen und entwickeln ein klares Ziel für die Zukunft.

Danke, VW FS.
Danke, liebes Team.

Anita Lüder-Bugiel

Pressekontakt 

T 030 275728-23
presse [at] wirdesign [dot] de

BrandNews
Newsletter rund um wirDesign

Abonnieren