ReportingNews #58 | Juni 2019

Whitepaper
PDF-First bei den DAX-30-Geschäftsberichten: Ein schneller Überblick

 

In welcher Form und mit welchen Medien die Unternehmen ihr Reporting betreiben, ist auch in der aktuellen Berichtssaison sehr unterschiedlich. Insgesamt hat die Vielfalt eher noch zugenommen. Im bunten Medienmix hat aber das vermeintlich simple PDF fast durchgängig weiter an Bedeutung und Zuspruch durch die Leser und Nutzer gewonnen. Mit dem Fokus auf »PDF-First« haben wir deshalb die aktuellen Geschäftsberichte der DAX-30-Unternehmen analysiert um herauszufinden, ob und wie die Unternehmen Lesbarkeit, Usability und Komfort des Geschäftsberichts-PDF weiterentwickelt haben.

 

Besonders auffällig: Vier der 30 Konzerne bieten das PDF im Querformat an, eine klare Ausrichtung auf Laptop oder Desktop-Monitor. Interne oder auch externe Verlinkungen im Berichts-PDF haben stark zugenommen, genauso wie spezielle Orientierungshilfen wie z. B. Navigationssprungmarken. Besonders komfortabel: ein über alle Seiten mitgeführtes Inhaltsverzeichnis.

Das ausführliche Ergebnis der Untersuchung können Sie als Übersicht und White Paper hier downloaden:

PDF-First bei den DAX-30-Geschäftsberichten

ReportingNews

Speziell auf IR-, CR- und Annual-Report-Verantwortliche sind unsere monatlich auch per E-Mail zugestellten ReportingNews zugeschnitten, die inhaltlich etwas ausführlicher über Neues und Wissenswertes im Bereich Reporting berichten.

Abonnieren

ReportingNews
Newsletter zum Thema Annual/CR-Reports

Zur Übersicht

Thema Reporting
Blick zurück und Blick nach vorn

Mehr dazu

Exposé 
Geschäftsberichts-Report 2017

Zur Studie

Unsere Kompetenz Reporting

Ausgewählte Projekte